Ihr Horoskop – Aktuell bei GOastro.de
Chinesisches Horoskop für April

Chinesisches Horoskop für April

Der April 2020 wird vom Metall-Drachen regiert. Das stärkt unser Selbstvertrauen und unsere Tatkraft, sodass wir die Anforderungen im Alltag und im Job leichter bewältigen. Als Führungskräfte sind wir zwar etwas strenger, aber dafür auch gerechter. Als Mitarbeiter werden wir ehrgeiziger und loyaler. Aufrichtigkeit ist jetzt ein absolutes Muss, das wir nicht nur uns selbst, sondern auch anderen abverlangen. Das fördert von 2. bis 5., von 15. bis 17. und von 27. bis 29. April unsere beruflichen Leistungen und unsere Karriere.

Selbstvertrauen

Wir können uns so richtig in die Arbeit hineinknien, wenn sie uns fesselt. Im Gegensatz dazu verlieren wir rasch die Motivation, wenn sie uns nicht interessiert. Hinzu kommt, dass wir unter der Ägide des Metall-Drachen manchmal zu ehrlich sind. Wir sind von unserer Meinung oft so überzeugt, dass wir diese mit unglaublichem Nachdruck vertreten. Da kann es schon vorkommen, dass wir andere Menschen vor den Kopf stoßen. Das könnte sich am 1., von 12. bis 14. und von 24. bis 26. April hinderlich auf unser Berufsleben auswirken.

Unseren ausgeprägten Tatendrang nutzen wir in dieser Phase nicht nur für uns, sondern auch für geliebte Menschen. Davon profitiert natürlich der Partner oder die Partnerin. Angesichts unseres Beschützerinstinkts würden wir alles für unsere Lieben tun. Auch in der Beziehung haben Treue und Aufrichtigkeit einen höheren Stellenwert als sonst. So würden wir uns niemals auf eine kurzfristige Liaison einlassen. Das sorgt von 1. bis 5., von 9. bis 12. und von 14. bis 17. April für ein harmonisches Privatleben. Ähnliches gilt für den Zeitraum von 21. bis 24. und von 26. bis 29. April.

Aufrichtigkeit

Der Metall-Drache kann allerdings auch im Privatleben seine negativen Auswirkungen haben. Wer sich nicht an unseren Ehrenkodex hält, muss mit Schelten oder gar Sanktionen rechnen! Generell haben wir höhere Ansprüche an den Partner oder die Partnerin. Das kann dazu führen, dass sich unser Gegenüber bisweilen überfordert fühlt und angesäuert reagiert. Dadurch könnte am 6. und 8., am 18. und 20. sowie am 30. April ein bisschen Sand ins Beziehungsgetriebe kommen …