Ihr Horoskop – Aktuell bei GOastro.de
Chinesisches Horoskop für Dezember

Chinesisches Horoskop für Dezember

Der aktuelle Monat steht im Zeichen der Feuer-Ratte. Ihr Einfluss sorgt dafür, dass wir ehrgeizig, dynamisch und tatkräftig sind. Wir verfügen über jede Menge Flexibilität und Aufgeschlossenheit und nehmen mit viel Geschick die Hürden des Berufslebens. Dank unseres wachen Verstandes finden wir auch für schwierige Probleme eine Lösung und sammeln wertvolle Punkte in der Chefetage. Diese Eigenschaften haben vor allem von 1. bis 2., von 13. bis 15. und von 25. bis 27. Dezember einen positiven Einfluss auf das Berufsleben.

Dynamik und Flexibilität

Im Gegensatz dazu gehört diplomatisches Fingerspitzengefühl nicht gerade zu unseren Stärken. Die Feuer-Ratte sorgt dafür, dass wir fest zu unseren Überzeugungen stehen und diese auch gegen den Widerstand einer Mehrheit vertreten. Gleichzeitig fehlt es uns an Disziplin, sodass wir hin und wieder unseren Vorgesetzten auch negativ auffallen. Diese Wesenszüge haben in erster Linie von 10. bis 12. und von 22. bis 24. Dezember negative Auswirkungen auf Ihre Karriere.

Dafür verleiht uns die Feuer-Ratte im Privatleben jede Menge Charme, Humor und Eloquenz. Dank ihrer offenen, freundlichen und geselligen Art sind Singles beliebt und können neue Freunde und Freundinnen, aber auch Partner und Partnerinnen finden. Dabei sie sind draufgängerischer als sonst, um ihr Ziel zu erreichen. Paare können wiederum enger zusammenrücken und ihre Beziehung auf eine solidere Basis stellen. Das wird besonders von 1. bis 2., von 6. bis 10. und von 13. bis 15. Dezember für ein erfülltes Liebesleben sorgen. Ähnliches gilt von 19. bis 22. und von 25. bis 27. Dezember.

Unüberlegte Handlungen

Die Feuer-Ratte bringt uns leider auch dazu, unser Herz auf der Zunge zu tragen. Ohne Rücksicht auf Verluste sagen wir, was wir denken, und treten damit in so manches Fettnäpfchen. Unsere Entscheidungen treffen wir eher mit dem Herzen als mit dem Hirn. Das wiederum führt zu unüberlegten Aussagen und Handlungen, die wir nicht selten schon bald bereuen. Dieses Verhalten kann dafür sorgen, dass am 3. und 5., am 16. und 18. sowie am 28. und 30. Dezember so manche Gewitterwolke auf unserem Liebeshimmel aufzieht …