Ihr Horoskop – Aktuell bei GOastro.de
Chinesisches Horoskop für Mai

Chinesisches Horoskop für Mai 2020

Der Mai 2020 wird von der Metall-Schlange beherrscht. Sie fördert unsere Vernunft, Klugheit und Intellektualität. Dank eines scharfen Verstandes und eines glänzenden analytischen Denkvermögens durchschauen wir sogar komplizierte Sachverhalte und lüften so manches Geheimnis. Da wir auch über einen starken Willen und ausgeprägten Tatendrang verfügen, können wir unsere Vorhaben leichter realisieren. Das beschert uns von 10. bis 12. und von 22. bis 24. Mai Glanzleistungen sowie Pluspunkte in der Chefetage.

Scharfer Verstand

Die Metall-Schlange fördert unser Gespür für die richtigen Maßnahmen und das perfekte Timing, verleitet uns allerdings auch zu Alleingängen. Wir beraten uns nur äußerst widerwillig mit Kollegen und Vorgesetzten, worunter unsere Teamfähigkeit spürbar leidet. Und das wirkt sich natürlich wieder negativ auf das Betriebsklima aus. Das schmälert von 7. bis 9. und von 19. bis 21. Mai unsere Aussichten auf einen Karrieresprung doch spürbar.

Da die Schlange nicht nur für Weisheit steht, sondern auch für Ästhetik, ist unser Sinn für Schönheit stärker ausgeprägt. Wir sind erheblich geschmacksicherer und wirken erheblich attraktiver auf unser Umfeld. Unsere positive Ausstrahlung erleichtert es uns spürbar, unseren Mitmenschen den Kopf zu verdrehen. Das begünstigt von 3. bis 7., 10. bis 12., und von 16. bis 19. Mai ein spannendes Liebesleben. Vergleichbares gilt für die Zeit von 22. bis 24. und von 28. bis 31. Mai.

Gesteigertes Misstrauen

Unser Hang zum Egoismus kommt allerdings auch im Privatleben zum Tragen. Wir wollen alles mit uns selbst ausmachen und lassen den Partner oder die Partnerin nicht in gebotenem Maße an unserem Leben teilhaben. In dieser Phase ist auch unser Argwohn größer und kann sich bis hin zur Paranoia steigern. Hand in Hand mit dieser Tendenz geht eine erhöhte Neigung zum Besitzdenken und daraus resultierend eine übertriebene Eifersucht. Diese Faktoren werden am 2., am 13. und 15. sowie am 25. und 27. Mai wohl einen Schatten auf so manche Partnerschaft werfen …