Ihr Horoskop – Aktuell bei GOastro.de
Chinesisches Sternzeichen Affe

Chinesisches Horoskop Affe

Wer im Jahr des Affen das Licht der Welt erblickt, verfügt über viel Selbstvertrauen und ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein. Diese wissbegierigen Zeitgenossen bilden sich ständig weiter, um ihren Horizont zu erweitern. Sie sind redegewandt und sprachbegabt, kommunikativ und ausgesprochen gesellig. Sie mischen sich gern unters Volk und wissen auch ein ausgelassenes Nachtleben zu schätzen.

Ehrgeizige Wesen

Affen stellen sich mutig allen Herausforderungen und nehmen diese ohne Zögern in Angriff. Dabei fürchten sie sich nicht einmal vor Rückschlägen und stecken Niederlagen erstaunlich gut weg. Kritik lassen sie einfach an sich abperlen – und generell lassen sie sich nicht so leicht kleinkriegen. Auf beruflicher Ebene entwickeln Affen einen ausgeprägten Ehrgeiz und trachten danach, eine steile Karriere zu machen. Dabei können sie eine ziemliche Ellbogentechnik entwickeln und wenig Rücksicht auf die Interessen ihrer Mitmenschen nehmen. Sind Kollegen oder Kolleginnen erfolgreicher als sie, dann kann das auch ihren Neid erwecken. Das passiert allerdings selten, denn ihr Einfallsreichtum und ihr Organisationstalent sorgen schon dafür, dass sie es beruflich für weit bringen. Außerdem besitzen sie ein beachtliches schauspielerisches Talent, mit dem sie sich an alle Situationen anpassen können. Mit ihrem Egoismus und ihrem mangelnden Einfühlungsvermögen machen sie sich allerdings nicht nur Freunde. Schließlich weiß ihr Umfeld oft nicht, ob sie es gerade ernst meinen oder nicht. Daher haben sie auch den Ruf, ein wenig unfair und hinterlistig zu sein. So es empfiehlt es sich, ihnen mit einem gewissen Misstrauen zu begegnen, will man nicht über den Tisch gezogen werden.

Beziehungs- und Familienmenschen

Dem chinesischen Horoskop ist zu entnehmen, dass die Affen-Geborenen freiheitsliebend sind und gewisse Bindungsängste haben. Diese äußern sich auch so, dass sie hohe Ansprüche an einen Partner oder eine Partnerin stellen. Haben sie aber erst einmal einen Seelenverwandten gefunden, dann können sie auch fürsorgliche Familienmenschen sein. In diesem Fall kümmern sie sich rührend um ihre Liebsten und sind sehr um das Wohlergehen ihrer Angehörigen bemüht. Dennoch verzichten sie nicht einmal dann gern auf gewisse Freiräume …

Metall-Affe

Affen, die im Zeichen des Elements Metall stehen, sind für gewöhnlich noch ehrgeiziger als ihre Artgenossen. Sie sind zielstrebig und verfolgen ihre Vorhaben mit eisernem Willen. Dabei gehen sie gezielt vor und verlieren auch in schwierigeren Situationen nicht die Fassung. Da sie sich nur ungern dreinreden lassen, gelten sie als noch sturer als andere Affen. Eine zentrale Rolle in ihrem Leben spielen geordnete Verhältnisse. Das ist auch daran ersichtlich, dass sie sehr sorgsam und geschickt mit ihren Finanzen umgehen. Bisweilen gelten sie sogar als recht sparsam. Um Erfolg zu haben, scheuen sie keine Mühen – und das macht sich in den meisten Fällen auch bezahlt …

Wasser-Affe

Das Element Wasser macht Affen neugierig, aufgeschlossen und anpassungsfähig. Sie können sich sehr gut auf veränderte Situationen einstellen und betrachten Neuerungen eher als Chance denn als Gefahr. Im Umgang mit anderen Menschen kommen ihnen ihre Sensibilität, ihre Intuition und ihr Einfühlungsvermögen zugute. Obwohl sie sehr gesprächig und kommunikativ sind, fehlt es ihnen bisweilen an Biss. Einen besonderen Stellenwert haben Wissen und Bildung für sie. Sie speichern Informationen ab wie ein Computer und nutzen diese dann geschickt für ihre Pläne. Leider sind Wasser-Affen auch wankelmütiger und unberechenbarer als ihre Artgenossen. Andererseits gelten sie als warmherziger und hilfsbereiter …

Holz-Affe

Da der Holz-Affe gerne klare und geordnete Verhältnisse hat, haben zwei Dinge einen besonderen Stellenwert in seinem Leben. Da wären zunächst finanzielle Rücklagen, die verhindern, dass es zu kommt. Und dann wäre da ein klares Wertesystem, das ihnen Halt und eine gewisse Orientierung gibt. Obwohl sie ein eher traditionelles und konservatives Weltbild haben, sind sie durchaus zu originellen Ideen und unorthodoxen Methoden in der Lage. Ihr Forschergeist und ihr Einfallsreichtum sorgen dafür, dass sie es in ihrem Beruf durchaus weit bringen können. Das ist auch gut so, denn eine gehobene gesellschaftliche Stellung ist ihnen sehr wichtig.

Feuer-Affe

Das Element Feuer verleiht den Affen-Geborenen Mut, Tapferkeit, Energie und Tatkraft. Leider macht es diese Zeitgenossen auch unruhiger und ungeduldiger als andere Affen. Ihren Elan setzen sie gern für innovative Projekte ein, die nicht selten ein gewisses Risiko in sich bergen. Generell haben sie keine Angst vor spontanen Entscheidungen. Selbstbewusst, wie sie sind, sind sie sehr von sich überzeugt und wollen hoch hinaus. Nur ihre egozentrische und dominante Art kommt bei den Menschen in ihrer Umgebung nicht an. Sie beschert ihnen zwar oft eine steile Karriere, macht sie aber nicht unbedingt beliebt. Dabei können sie durchaus warmherzig sein …

Erd-Affe

Die ruhigsten, vernünftigsten und verantwortungsbewusstesten Affen sind jene, denen das Element Holz zugeordnet wird. Sie vertrauen auf ihren Verstand und ihre Intelligenz und lassen sich so gut wie nie von Gefühlen leiten. Statt unnötige Risiken einzugehen, planen sie alle Vorhaben im Voraus. Dank ihres logischen Denkens und ihres praktischen Talents wissen sie zudem, wie sie diese Strategien auch in die Tat umsetzen können. Von allen Affen sind die Erd-Affen am selbstlosesten und zurückhaltendsten. Das Wohl der Gemeinschaft ist diesen friedlichen und pflichtbewussten Zeitgenossen wichtiger als ihr persönlicher Vorteil …