Ihr Horoskop – Aktuell bei GOastro.de
Chinesisches Sternzeichen Hase

Chinesisches Horoskop Hase

Das chinesische Sternzeichen Hase gilt als ausgesprochen sensibler und einfühlsamer Mensch. Es liebt die schönen Seiten des Lebens und umgibt sich gerne mit ästhetischen Dingen. Entsprechend geschmackvoll ist nicht nur seine Kleidung, sondern auch seine eigenen vier Wände. Sein Hang zum Luxus kann allerdings so weit gehen, dass es ein wenig zur Genuss- und Verschwendungssucht neigt.

Diplomatisches Geschick

Den friedliebenden Hasen-Geborenen sind Konflikte ein Gräuel und sie gehen ihnen möglichst aus dem Weg. Dabei hilft ihnen ein ausgeprägtes diplomatisches Fingerspitzengefühl, mit dem sie Kontroversen vermeiden und sogar vermittlerisch tätig sein können. Sie schlichten nicht nur Streitigkeiten, sondern sind auch zur Stelle, wann immer Hilfe benötigt wird. Diese gutmütigen Zeitgenossen können sich sehr gut in die Lage anderer Menschen hineinversetzen. Was sie ebenso wenig mögen wie Konflikte ist Langeweile. So entfliehen sie dem grauen Alltag ganz gerne, indem sie sich in Tagträumereien ergehen. Dabei verlieren sie aber nicht den Bezug zur Realität und können auch durchaus selbstkritisch sein. Ihre bisweilen vorhandene Unsicherheit überspielen sie gerne mit Charme und Humor. Dabei sind sie keineswegs hilflos, sondern wissen sehr gut, wie sie ihre Ziele erreichen können. So machen sie auch nicht selten eine steile Karriere. Prädestiniert sind sie nicht nur für die Diplomatie, sondern auch für die Kunst und Literatur, aber auch für das Finanzwesen.

Romantische Beziehungsmenschen

Einem chinesischen Horoskop ist zu entnehmen, dass der Hase für seinen Partner oder seine Partnerin alles tun würde. Dieser hoffnungslose Romantiker geht in einer Beziehung zur Gänze auf. Auch in der Partnerschaft geht er Kontroversen lieber aus dem Weg, da er eine große Sehnsucht nach Harmonie hat. Besonders gut kommen Hase-Geborene mit den Sternzeichen Ziege, Hund und Schwein aus. Schwierig wird es hingegen mit einem Hahn, da hier die Unterschiede einfach zu groß sind.

Metall-Hase

Das Element Metall macht die Hasen charakterfest und zielstrebig. Sie verlieren nicht so leicht die Fassung und zeigen selbst in unangenehmen Situationen Nervenstärke. Ihre Vorhaben verfolgen sie sehr konsequent und sogar mit einer gewissen Sturheit. Dem Metall ist es zu verdanken, dass sie im Gegensatz zu anderen Hasen besonders willensstark sind. Sie lassen sich auch bei Schwierigkeiten nicht so leicht von ihrem Kurs abbringen. Das ist nicht zuletzt ihrem logischen Denkvermögen und einem ausgeprägten Selbstbewusstsein geschuldet. Wie alle Hasen können sie aber auch tiefe Gefühle sowie großes Verantwortungsbewusstsein an den Tag legen.

Wasser-Hase

Das Element Wasser macht diese Zeitgenossen zu den flexibelsten und anpassungsfähigsten aller Hasen. Diese Menschen können sich schnell und problemlos auf veränderte Situationen einstellen. Sie arbeiten permanent an der Erweiterung ihrer Kenntnisse und trachten danach, sich auch als Persönlichkeit ständig weiterzuentwickeln. Dank ihrer Kontaktfreudigkeit sind sie gewöhnlich sehr beliebt. Was ihnen an Macherqualitäten fehlt, machen sie durch Empfindsamkeit und Einfühlungsvermögen wett. Diese gefühlvollen Wesen können sich schließlich sehr gut in ihr Gegenüber hineinversetzen. Stecken sie selbst in Schwierigkeiten, dann suchen sie meist das Weite und ziehen sich in die eigenen vier Wände zurück.

Holz-Hase

Das Element Holz sorgt dafür, dass es sich bei diesen Hasen um sehr realistische und vernunftbetonte Menschen handelt. Sicherheit spielt eine zentrale Rolle in ihrem Leben. Diese hoffen sie nicht nur durch solide finanzielle Verhältnisse, sondern auch durch feste moralische Werte zu erhalten. Trotz ihres Hangs zu Traditionen sind sie neuen Entwicklungen gegenüber durchaus aufgeschlossen. Ihre Hemdsärmeligkeit hilft ihnen dabei, originelle Ideen auch entsprechend umzusetzen und damit Profite zu machen. Auch Holz-Hasen sind bestrebt, es allen recht zu machen. Hier kommt das für die Hasen typische Harmoniebedürfnis ebenso durch wie eine gewisse Konfliktscheuheit. Andererseits wirken die verständnisvollen Charaktere gerade deshalb ausgleichend und Frieden stiftend. Und gerade das hilft ihnen, ihren Zielen Schritt für Schritt näher zu kommen, ohne anderen dabei auf die Füße zu treten …

Feuer-Hase

Das Element Feuer verleiht den Hasen etwas Energisches und Kämpferisches. Sie sind ungeduldiger als ihre Artgenossen und eher bereit, sich auf Konflikte einzulassen. In der Arbeitswelt gelten sie auch als risikofreudiger – und damit als innovativer. Weniger gut kommt im Kollegenkreis ihre dominante und egoistische Ader an, an die man sich erst gewöhnen muss. Doch gerade dieser Wesenszug bringt sie schnell voran und lässt sie eine Sprosse nach der anderen auf der Karriereleiter nehmen. Obwohl auch der Feuer-Hase ein gewisses Bedürfnis nach Harmonie hat, ist er nicht bereit, dem alles unterzuordnen. Wenn er es für notwendig hält, stellt er sich auch einem Kampf. Dennoch braucht er auch den Zuspruch und die Bestätigung anderer Menschen. Bekommt er das nicht oder läuft nicht alles nach seinen Vorstellungen, ist er enttäuscht und kann ziemlich aggressiv werden.

Erd-Hase

Das Element Erde fördert die Vernunft, die Bodenständigkeit und den Hang zu Traditionen. Da sie Stabilität im Leben schätzen, neigen Erd-Hasen stärker zu konservativen Werten und Ansichten als ihre Artgenossen. Sie lassen sich aber auch nicht so sehr von Emotionen leiten, sondern verlassen sich lieber auf ihre Intelligenz und auf den gesunden Menschenverstand. Für unnötige Risiken und Abenteuer mit unsicherem Ausgang sind sie nicht zu haben. Auf beruflicher Ebene punkten sie vor allem durch ihre analytischen Fähigkeiten, ihre logische Denkweise und ihre praktische Veranlagung. So können sie jedes Projekt zum Erfolg führen.