Ihr Horoskop – Aktuell bei GOastro.de

Indianisches Horoskop Braunbär

Wer zwischen dem 23.8. und dem 22.9. das Licht der Welt erblickt, hat als indianisches Sternzeichen den Braunbären. Im Grunde handelt es sich hierbei um friedfertige und gelassene Zeitgenossen. Möglicherweise ist der Braunbär sogar das ruhigste Sternzeichen des gesamten indianischen Horoskops. Natürlich hat auch seine Gutmütigkeit ihre Grenzen! So erwartet er, dass sich sein Gegenüber ebenso freundlich, zuverlässig und entgegenkommend verhält wie sie selbst. Ist das der Fall, dann ist der Braunbär ein Ruhepol in hektischen Zeiten und bietet eine starke Schulter zum Anlehnen.

Das Wesen des Braunbären

Ein indianisches Horoskop Braunbär schreibt diesem Sternzeichen jede Menge Gelassenheit zu. Sein Motto lautet: In der Ruhe liegt die Kraft! Hektisches Treiben ist ihm zutiefst zuwider – viel lieber hat es seine Ruhe und geht ungestört seinen Beschäftigungen nach. So ist es auch nicht weiter erstaunlich, dass der Braunbär sein ganz eigenes Tempo an den Tag legt. Böse Zungen würden behaupten, er sei ein wenig träge und behäbig, aber das stimmt nur bedingt. Wenn er unter Stress steht, dann kann er ganz schön hektisch werden – und leider auch ziemlich bösartig, ja sogar aggressiv! Der Braunbär meidet gerne Menschenansammlungen und neigt ein wenig zum Eigenbrötler. Am wohlsten fühlt er sich in den eigenen vier Wänden. So fällt es ihm auch nicht leicht, seinen Emotionen Ausdruck zu verleihen. Sein Gegenüber braucht demnach ein wenig Geduld mit ihm, bis er sich öffnet …

Die Besonderheiten des Braunbären

Ein indianisches Horoskop Braunbär charakterisiert diese Menschen als gefühlvoll, freundlich und meist gut gelaunt. Sie haben das Herz am rechten Fleck und verstehen es durchaus auch, zu leben und zu genießen! Sie lieben die schönen Seiten des Lebens und wissen gutes Essen und Trinken durchaus zu schätzen! Braunbären haben eine ausgeprägte Bodenständigkeit und Naturverbundenheit. Sie denken und handeln sehr vorausschauend und würden nie etwas Unüberlegtes tun. Am wohlsten fühlen sie sich daher auch in gewohnter Umgebung, wo sie den Überblick behalten und wissen, was sie erwartet. Obwohl sie über erstaunliche praktische Fähigkeiten verfügen, bleiben Braunbären stets bescheiden und zurückhaltend. Sie hassen es, im Mittelpunkt oder gar im Rampenlicht zu stehen …

Das Liebesleben des Braunbären

Ein indianisches Horoskop Braunbär beschreibt diese Personen als Einzelgänger, die sich nur ungern auf andere Menschen verlassen. So wirken sie auf andere Leute nicht selten distanziert und etwas unterkühlt. Wer sich jedoch die Mühe macht, hinter diese Fassade zu blicken, entdeckt dort einen warmherzigen und liebevollen Menschen. Hat der Braunbär erst einmal Vertrauen zu jemandem gefasst, dann kommt auch seine zärtliche und romantische Ader zum Vorschein. Nur, weil er seine Gefühle nicht zur Schau stellt, heißt das nicht, dass er keine hätte! Er ist sehr wohl zu tiefen Emotionen fähig und kann erstaunlich sinnlich und leidenschaftlich sein.

Partner und Freunde des Braunbären

Seine Partnerschaft nimmt der Braunbär sehr ernst. Er zieht langfristige Beziehungen vor, in denen er auch hundertprozentig treu und loyal ist. Da er dies auch von seinem Partner oder seiner Partnerin erwartet, neigt er leider zur Eifersucht. Auch, wenn diese unbegründet ist, lässt er sich von einem Verdacht schwer abbringen und verbeißt sich regelrecht in seine Vorstellungen. Treue, Loyalität und Zuverlässigkeit spielen übrigens nicht nur in der Partnerschaft eine große Rolle. Auch in einer Freundschaft sind diese Werte für Braunbären unverzichtbare Elemente!