Ihr Horoskop – Aktuell bei GOastro.de
Keltisches Horoskop Eiche

Keltisches Horoskop Eiche

Wer im Zeichen der Eiche (21.3.) das Licht der Welt erblickt, den kann nichts so leicht aus der Fassung bringen. Eiche-Menschen gelten als ausgesprochen robust und kräftig, halten viel aus und haben einen entsprechend stabilen Gesundheitszustand. Diese Draufgänger sind mutig und tapfer, nehmen jede Herausforderung ohne Zögern an und können auch entsprechend viel einstecken.

So, wie die Eiche besonders mächtig wird, wachsen auch ihre Schützlinge regelrecht über sich hinaus – und das nicht nur im übertragenen, sondern durchaus auch im wörtlichen Sinn. Wer mit derartiger Größe und einem solchen Selbstbewusstsein ans Leben herangeht, braucht allerdings auch seinen persönlichen Freiraum, um sich entsprechend entfalten zu können.

Voll Selbstvertrauen nehmen Eiche-Geborene auch auf beruflicher Ebene die Dinge in die Hand und verfolgen ihre Ziele mit großer Konsequenz. Das kann sogar so weit gehen, dass sie ihre Vorhaben unverzüglich umsetzen wollen, ohne dabei die nötige Geduld aufzubringen und entsprechende Rücksicht auf ihre Umgebung zu nehmen, womit sie sich nicht immer beliebt machen. Hinzu kommt, dass Eiche-Menschen nicht sonderlich gut mit Kritik umgehen können, da ihr Selbstbewusstsein Schaden nimmt. Wenn etwas schiefgeht, sollte man ihnen daher besser aus dem Weg gehen!

Eiche-Menschen strotzen derart vor Energie, dass sie diese auch regelmäßig herauslassen müssen: Anderenfalls staut sie sich in ihrem Inneren auf und kann zu unterschwelligen Aggressionen führen – oder sich explosionsartig entladen. Daher sollte man als Partner oder Partnerin eines Eiche-Geborenen eine gewisse Nervenstärke mitbringen – nicht zuletzt deshalb, weil diese Menschen auch noch ziemlich starke Gefühlsschwankungen aufweisen, was eine Beziehung dann doch auf eine recht harte Probe stellen kann …

Keltisches Horoskop Eiche Partner

Eiche und Ahorn

Das konsequente Wesen und die individualistische Ader des Ahorns machen großen Eindruck auf die Eiche. Dass er aber auch ganz schön starrköpfig und rechthaberisch sein kann, gefällt ihr weniger. Damit sind zwischen den zwei starken Persönlichkeiten Konflikte vorprogrammiert!

Eiche und Apfelbaum

Der liebevolle und gutherzige Apfelbaum stellt eine wunderbare Ergänzung zur dominanten und selbstbewussten Eiche dar. Diese vermittelt ihm Halt und Geborgenheit und bekommt dafür jede Menge Zuneigung und viel Verständnis. Das sind ideale Voraussetzungen für eine schöne Beziehung!

Eiche und Birke

Die kreative und kunstsinnige Birke übt schon eine gewisse Attraktivität auf die Eiche aus. Ihre grundsätzlichen Einstellungen gehen allerdings weit auseinander. Die Birke schätzt die traute Zweisamkeit und ein gemütliches Heim, die Eiche braucht ihre Freiheit. So zieht es sie eher unter Leute …

Eiche und Buche

Diese Sternzeichen kommen trotz gewisser Unterschiede erstaunlich gut miteinander aus. Zwar decken sich ihre Vorlieben und Vorstellungen nicht ganz. Das ist aufgrund der toleranten und pragmatischen Art der Buche aber kein Problem. So kann daraus eine harmonische Beziehung werden!

Eiche und Eberesche

Die sensible und tolerante Eberesche stellt eine fabelhafte Ergänzung zur robusten und tatkräftigen Eiche dar. Dass die Eberesche eine Beziehung auf Augenhöhe führen will, bereitet der Eiche kaum Probleme. Nur die Zögerlichkeit und die Unentschlossenheit nerven die Eiche immer wieder!

Eiche und Eiche

Treffen zwei gleiche Sternzeichen aufeinander, dann erleichtern ähnliche Vorlieben und Einstellungen naturgemäß das Miteinander. Zwei Eichen werden vermutlich ausreichend aufeinander eingehen und einander dann dennoch genügend Freiraum lassen. Das sind perfekte Bedingungen!

Eiche und Esche

Die beiden selbstbewussten und extrovertierten Sternzeichen harmonieren von Anfang an sehr gut miteinander! Egal, ob stundenlange Gespräche oder ausgeflippte Aktivitäten: Die zwei liegen voll und ganz auf einer Wellenlänge! Sie dürfen halt nur nicht in Konkurrenz zueinander treten …

Eiche und Feigenbaum

Treffen diese unterschiedlichen Sternzeichen aufeinander, so sind die Voraussetzungen nicht gerade optimal. Die dynamische und tatkräftige Eiche kann mit dem etwas trägen und behäbigen Feigenbaum nicht viel anfangen. Auch seine weinerliche Art nervt die tapfere Eiche ganz schön …

Eiche und Hainbuche

Die Hainbuche ist ein einfühlsames Geschöpf, das die Eiche auf rührende Weise umsorgt. Diese selbstlose, fast schon aufopferungsvolle Zuneigung weiß die Eiche durchaus zu schätzen. Manchmal fühlt sie sich allerdings wie in einem goldenen Käfig und hat dann das Bedürfnis, auszubrechen …

Eiche und Haselstrauch

Der engagierte und zielstrebige Haselstrauch rennt bei der dynamischen Eiche offene Türen ein. Die beiden Sternzeichen diskutieren nicht nur für ihr Leben gern, sondern setzen auch gemeinsame Maßnahmen und Aktivitäten. Solange sie nicht miteinander konkurrieren, wird das fein!

Eiche und Kastanie

Auf den ersten Blick scheinen diese zwei Sternzeichen weniger gemeinsam zu haben, als es tatsächlich der Fall ist! Wenn die Eiche die zögerliche Kastanie entsprechend motiviert, kann diese erstaunlich leicht aus sich herausgehen! Und plötzlich läuft es richtig gut zwischen den beiden …

Eiche und Kiefer

Da die Kiefer eher vorsichtig und misstrauisch ist, braucht sie lange, um sich wirklich zu binden. Auch in der Partnerschaft neigt sie eher dazu, rechthaberisch und bevormundend zu sein. Wenn sie sich damit nicht zurückhält, wird die selbstbewusste Eiche früher oder später rebellieren!

Eiche und Linde

Die verträumte Linde ist ein häusliches Wesen und braucht jemanden, der sie liebevoll umsorgt. Die Eiche weiß zwar ihre ebenso intellektuelle wie humorvolle Art zu schätzen, fühlt sich aber auch ein wenig eingeengt. Daher ist hier eine Freundschaft wahrscheinlicher als eine Beziehung …

Eiche und Nussbaum

Ein eher ambivalentes Verhältnis haben die Eiche und der Nussbaum zueinander. Einerseits liebt die Eiche den Intellekt und die Leidenschaft des Nussbaums, andererseits schrecken sie sein Starrsinn und seine Eifersucht ab. Für eine gute Partnerschaft ist das vermutlich zu wenig …

Eiche und Ölbaum

Der rationale, gebildete und intellektuelle Ölbaum übt eine sehr große Faszination auf die Eiche aus. Die beiden können wunderbare Gespräche führen, finden einander allerdings auch in erotischer Hinsicht durchaus anziehend. Das sind fast alle Zutaten für eine harmonische Beziehung!

Eiche und Pappel

Wenn die introvertierte und zögerliche Pappel auf die dominante und dynamische Eiche trifft, haben die beiden Sternzeichen nicht viel gemein. Die unsichere Pappel braucht immer wieder neue Bestätigung – und das empfindet die Eiche als mühsam. Die zwei sind einfach zu unterschiedlich!

Eiche und Tanne

Wenn die selbstbewusste und bodenständige Eiche auf die zurückhaltende und fast unnahbare Tanne trifft, tun sich diese beiden Charaktere schwer miteinander. Die Tanne will gelobt und bewundert werden, während die Eiche Selbstständigkeit erwartet! So finden die beiden kaum zusammen!

Eiche und Ulme

Hier treffen zwei vitale und dynamische Sternzeichen aufeinander. Auch ihre Werte und Moralvorstellungen ähneln einander. Die Eiche liebt den Humor und die Kreativität der Ulme, sie profitiert wiederum von der Durchsetzungskraft der Eiche. Das wird eine äußerst solide Partnerschaft!

Eiche und Weide

Die sensible, verträumte und gefühlsbetonte Weide übt schon eine große Attraktivität auf die Eiche aus. Leider erwartet sie von der Eiche eine vergleichbare emotionale Tiefe. Das überfordert die hemdsärmelige Eiche, womit die Voraussetzungen für eine Partnerschaft nicht gerade ideal sind!

Eiche und Zürgelbaum

Die Eiche findet die Selbstsicherheit und Zielstrebigkeit des Zürgelbaums anziehend. Ihr Charme und ihre Ausstrahlung sind ebenfalls sehr attraktiv. Allerdings bindet sich der Zürgelbaum nur ungern. So ist es ziemlich unsicher, ob zwischen den beiden eine langfristige Beziehung möglich ist.

Eiche und Zypresse

Hier kommen zwei freiheitsliebende Charaktere zusammen. Während sich die Eiche aber ganz auf die Zypresse einlässt, ist diese viel zu ex- und zu egozentrisch. Obwohl ihre Kreativität und ihr Sinn für Kunst die Eiche faszinieren, ist eine langfristige Partnerschaft also eher unwahrscheinlich.