Ihr Horoskop – Aktuell bei GOastro.de
Wochenhoroskop (17.12. bis 23. 12)

Wochenhoroskop (17. bis 23. Dezember)

Die letzte Woche vor den Weihnachtsfeiertagen wartet mit einer ganzen Reihe von positiven Entwicklungen auf! Schon am Montag und Dienstag steht Mars im Sextil zu Pluto und befindet sich außerdem in den Fischen. Diese Konstellation verheißt jede Menge Einfühlsamkeit, Friedfertigkeit, Zuneigung und nicht zuletzt Hilfsbereitschaft.

Darüber hinaus verfügen wir über genügend Fantasie und Kreativität, um für bestehende Probleme neue und ungewöhnliche Lösungen zu finden. Und damit nicht genug: Dieser Aspekt verstärkt auch die menschlichen Selbstheilungskräfte. Damit wird die Regeneration bei Krankheiten und Verletzungen deutlich stärker gefördert als sonst.

Positive Veränderungen

Von Mittwoch bis Freitag erwartet uns wiederum ein Sonne-Uranus-Trigon, das am Donnerstag seine stärkste Wirkung entfaltet. Dieser Aspekt steht ebenfalls für ausgesprochen positive Veränderungen. Ähnlich wie das Mars-Pluto-Sextil fördert er unseren Einfallsreichtum, sodass wir sogar ziemlich verzwickte Situationen auf elegante Weise meistern können.

Spontane Entscheidungen

Das Sonne-Uranus-Trigon sorgt dafür, dass wir nun mehr auf unsere Intuition vertrauen können. Es stellt sicher, dass selbst spontane Entscheidungen nicht falsch sind. Daher sollten wir die Gunst der Stunde nutzen und nicht allzu lange überlegen! Vielmehr gilt es, die aktuellen Chancen zu ergreifen und unsere Lage zum Besseren zu verändern.

Den Höhepunkt der Woche bildet ein Trigon aus Venus und Neptun. Dieses ist von Donnerstag bis Samstag aktiv und kommt am Freitag am stärksten zur Geltung. Sowohl Venus als auch Neptun stehen ja für Liebe und Einfühlsamkeit. Die günstige Position der beiden Planeten zueinander bewirkt, dass wir besonders gut auf unsere Mitmenschen eingehen können. Das bedeutet, dass Partnerschaften, aber auch Freundschaften in dieser Zeit besonders harmonisch verlaufen!