Ihr Horoskop – Aktuell bei GOastro.de
Wochenhoroskop (21. bis 27. Oktober)

Wochenhoroskop (21. bis 27. Oktober)

Diese Woche fängt schon einmal relativ gut an, denn das Venus-Saturn-Sextil vom letzten Sonntag wirkt auch am Montag noch nach. Wie bereits in der Vorwoche beschrieben, sorgt dies für viel Leidenschaft, aber auch mehr Verantwortungsbewusstsein und Kompromissbereitschaft. Der einzige Wermutstropfen dieser Konstellation liegt darin, dass wir auch stärker zur Eifersucht neigen.

Am Montag gesellt sich auch noch der positive Einfluss von Neptun hinzu. Das fördert unsere romantische Ader ebenso wie unsere Neigung zum Träumen. Somit können wir uns auf einen Tag einstellen, an dem wir uns ganz entspannt zurücklehnen und die Dinge passieren lassen. Statt uns zu stressen, verstehen wir es sehr gut, die schönen Seiten des Lebens zu genießen.

Schöne Seiten des Lebens

Mit diesem positiven Trend kann das Wochenende leider so gar nicht mithalten. Am Freitag setzt eine Mars-Saturn-Spannung ein, die am Sonntag ihren Höhepunkt erreicht und bis Dienstag nachwirkt. Hierbei handelt es sich um einen sehr negativen astrologischen Aspekt, der eigentlich immer für Ärger sorgt.

Hindernisse und Konflikte

Mars steht zu dieser Zeit in der Waage, was ihn ohnehin schon unsicher und unschlüssig macht. Wenn er nun auch noch ein Quadrat mit dem gestrengen Saturn bildet, dann ist mit allerlei Hürden und Hindernissen zu rechnen. So kann es leicht sein, dass viele Vorhaben scheitern, obwohl man sein Bestes gibt.

Entsprechend gereizt macht dieses Mars-Saturn-Quadrat dann die Menschen auch. Die Spannungen zwischen Partnern und Kollegen nehmen zu und allerlei Konflikte liegen in der Luft. Der allgemeine Frust kann sich sogar eruptiv entladen und zu lautstarken Streitigkeiten führen. Da heißt es: durchatmen und cool bleiben, um kein Porzellan zu zerbrechen!