Ihr Horoskop – Aktuell bei GOastro.de
Wochenhoroskop (29. Juli bis 4. August)

Wochenhoroskop (29. Juli bis 4. August)

Diesmal wartet eine Woche auf uns, die im Großen und Ganzen als gut einzustufen ist. Vor allem warten Neuerungen und Veränderungen auf uns: Altes lassen wir jetzt hinter uns und mit Neuem können wir beginnen. Entsprechend groß ist die Aufbruchstimmung, die wir in uns fühlen. Wir dürfen uns daher nicht zu sehr an Gewohntes klammern, sondern müssen offen für neue Chancen sein!

Den Anfang macht eine Spannung von Sonne und Uranus, die am Dienstag und Mittwoch für Unruhe sorgen könnte! Wir neigen stärker als sonst dazu, unmotiviert, unpünktlich und unzuverlässig zu sein. Das liegt sicher auch daran, dass wir egozentrischer sind als sonst und unser eigenes Wohl über das der anderen stellen. Umgekehrt sollten wir uns aber auch lieber nicht auf andere Leute verlassen …

Selbstvertrauen

Zum Glück ändert sich dieser Trend am Donnerstag, denn dann haben wir Neumond – und dieser steht noch dazu im Löwen! Der Neumond verleiht uns ohnehin schon Optimismus, Tatendrang und Unternehmungslust. Wenn er auch noch im stolzen und selbstbewussten Löwen steht, dann haben wir jede Menge Energie, Motivation und Selbstvertrauen.

Hochtrabende Pläne

Damit eignet sich dieser Tag hervorragend, um mit neuen Projekten zu beginnen und neue Vorhaben in Angriff zu nehmen. Und nicht nur das: Wir denken auch in größeren Maßstäben. Statt uns mit Kleinigkeiten abzugeben, setzen wir uns ehrgeizige Ziele und schmieden hochtrabende Pläne. Und der Neumond im Löwen gestattet es uns, diese auch in die Tat umzusetzen!

Und damit nicht genug: Während der Neumond im Löwen steht, ist der Merkur nicht länger rückläufig, sondern wird wieder direkt. Das hat einen sehr günstigen Einfluss auf unser Denken und Handeln! Wir haben einen besonders wachen Verstand und können uns besonders gut konzentrieren. Damit steht erfolgreichen Vorhaben nichts mehr im Weg …